Infos zu Corona - Kreishandwerkerschaft Herne Castrop-Rauxel Wanne-Eickel

Das Handwerk
Direkt zum Seiteninhalt

Infos zu Corona

News > 2020 > I 2020
Links und Informationen zum COVID-19
Das Thema Coronavirus betrifft uns als Handwerksbetriebe vorrausichtlich in seinen wirtschaftlichen Folgen immer stärker, da wir zum Beispiel im Messebau der Tischlereibetriebe einen Einbruch der Auftragslage zu verzeichnen haben.

Laut Mitteilung der Handwerkskammer Dortmund werden verschiedene Maßnahmen der Bundesregierung angeboten um die wirtschaftlichen Schäden für Betriebe abzumildern.

Zur Seite der Handwerkskammer Dortmund gelangen Sie hier!

Unter anderem werden Liquiditätshilfen bei Bürgschaften in Aussicht gestellt. Zu nennen ist hier die landeseigene Förderbank NRW.BANK und die KFW.
Informationen hierzu unter:
Service-Center NRW.BANK:
Tel.: 0211 – 917 414 800
und
Hotline KfW für gewerbliche Kunden:
Tel: 0800 - 5399001
Sollte es in Ihren Betrieb zu Auftragseinbrüchen kommen, und in der Folge nicht genügend Arbeit für Ihre Mitarbeiter vorhanden sein, können Sie Kurzarbeitergeld bei der Arbeitsagentur beantragen:
Hotline der BA für Arbeit:
Tel: 0800 - 4555520


Da wir in vielen Handwerkszweigen ein hohes Kundenaufkommen haben, bzw. tagtäglich mit Kundschaft umgehen, ist zu erwarten das auch hier Fälle von Coronainfektionen bei Kundschaft und Mitarbeitern wahrscheinlich zu erwarten sind.
Daher informieren Sie bei möglichen Symptomen ihrer Mitarbeiter das Gesundheitsamt. Und dies zeitnah. Sollte eine Quarantäne für betroffene Mitarbeiter ausgesprochen werden, können Sie unter:
eine Entschädigung beantragen.
Bei Arbeitsrechtlichen Fragen anlässlich der Auswirkung des Coronavirus im Unternehmen hilft und unterstützt wir Sie gerne: info@khhcr.de

Der BDA (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände) gibt in seinen Ausführungen einen Überblick über arbeitsvertragliche Folgen der Epidemie und die Auswirkungen auf Entsendungen von Arbeitnehmern.
Die Informationen und Hinweise über die Corona-Epidemie und deren Auswirkung auf das Handwerk finden Sie natürlich auch auf der Internetseite der Handwerkskammer Dortmund.

Weitere Links:

Es gilt: Hände waschen ist bis dato der beste Schutz!
Kreishandwerkerschaft
Herne
Hermann-Löns-Straße 46
44623 Herne
Fon: +49 2323 - 9541-0
Fax: +49 2323 - 1 88 22
Geschäftsszeiten:

Mo. - Do.  7.30 - 16.30 Uhr
Fr.              7.30 - 13.00 Uhr

©2020 Kreishandwerkerschaft Herne
Zurück zum Seiteninhalt